Termine & Tickets

Siegfried Kuehn Christian SteyerLesung: Buchvorstellung mit Regisseur Siegfried Kühn und Schauspieler Christian Steyer  “Die Erdorgel oder Wunderbare abgründige Welt”

Alle Termine 2018 auf einen Blick

  • 14. April Samstag 16:00 GROSS JEHSER Gutshaus Groß Jehser. Schmiedeweg 50, 03205 Groß Jehser
  • 05. Mai Samstag SCHWERIN Rathaus. Puschkinstraße 44, 19055 Schwerin
  • 07. Mai Montag BERLIN Arsenal. Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin
  • 09. Mai Mittwoch 12:00 BOCHUM Bibliothek des Instituts für Deutschlandforschung. Universitätsstr. 150, 44801 Bochum
  • 31. Mai Donnerstag 19:00 BERLIN Akademie der Künste. Pariser Platz, 10115 Berlin
  • 16. Oktober Dienstag 19:00 MICHENDORF Kulturbibliothek. Potsdamer Str. 64, 14552 Michendorf
  • 18. Oktober Donnerstag 19:00 PERLEBERG Stadtbibliothek. Puschkins. 14, 19348 Perleberg
  • 19. Oktober Freitag 18:00 STRAUSBERG Heinrich-Mann-Bibliothek. Markt 10, 15344 Strausberg
  • 21. Oktober Sonntag 15:00 NEUPETERSHAIN Gut Geisendorf. Jahnstr. 7a, 03103 Neupetershain
  • 16. November Freitag 20:00 EISENHÜTTENSTADT Stadt. Museum. Löwenstr. 4, 15890 Eisenhüttenstadt
  • 17. November Samstag 18:00 WANDLITZ Buchhandlung. Prenzlauer Chaussee 167, 16348 Wandlitz

Siegfried Kühn gilt als einer der eigenwilligsten deutschen Regisseure ( »Zeit der Störche«, »Wahlverwandtschaften«). Von den vierziger Jahren seiner schlesischen Kindheit bis ans Ende der DDR spannt sich die Geschichte des Protagonisten Friedrich. In komisch-satirischen Episoden erzählt Siegfried Kühn von dessen amourösen und skurrilen Abenteuern. Entstanden ist eine Collage aus Fiktion und Wirklichkeit bei der bildstarke Erinnerungen, augenzwinkernder Humor und der präzise Zugriff auf zeitgeschichtliche Ereignisse Hand in Hand gehen.

Unterstützt wird die Lesung von Schauspieler und Musiker Christian Steyer. Seine bekannteste Filmrolle spielte er in »Die Legende von Paul und Paula«. Seit 2003 ist er Sprecher der Doku Soap der Elefant, Tiger & Co.

Amazon


Konzerttermine: Christian Steyer & Der Berliner Solistenchor entdecken “Alte Weihnachtslieder Neu”. Der Konzertzyklus auf Tour im Dezember 2018.

BJ9A2775

Konzertkarten oder CDs werden Ihnen nach Zahlungseingang zugesandt. Unsere Preise verstehen sich inkl. Porto/Versand. Für Ihre Fragen senden Sie uns bitte ein e-mail an info@berliner-solistenchor.de.

Alle Termine 2018 auf einen Blick

  • 18. Dezember Dienstag 20:00 BERLIN Stadtkloster Segen. Schönhauser Allee 161, 10435 Berlin
  • 21. Dezember Freitag 20:00 BERLIN Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Breitscheidplatz, 10789 Berlin-Charlottenburg
  • 22. Dezember Samstag 18:00 BERLIN St. Thomas. Mariannenplatz, 10997 Berlin-Kreuzberg
Hier können Sie direkt Ihre Konzertkarten bestellen – oder auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen. (Online/VVK incl. Porto/Versand: 21€ Erwachsene /14€ Schüler-/Studentenausweis. Abendkasse 23€/15€) (Polditz u. Zepernick: 17€ Erwachsene /13€ Schüler-/Studentenausweis. Abendkasse 18€/14€)

 


 


Kommentare


LIVE CD-Veröffentlichung “Alte Weihnachtslieder Neu”

Alte Weihnachtslieder Neu LIVE

“Nun ist die spezielle Live-Atmosphäre, die so viele Menschen in den letzten Jahren gefesselt hat, auch auf CD eingefangen und ins heimische Wohnzimmer zu holen. Die Intensität der Stimmen, die spezielle Annäherung an die Stücke und die Begeisterung des Publikums vereinen sich auf Alte Weihnachtslieder neu (Live) zu einem einmaligen Erlebnis.” (Musikjournalist Norbert Krampf) Die schönen, alten, deutschen Weihnachtslieder werden in Steyers Arrangements wieder lebendig. (13 Live-Aufnahmen; mehr Informationen) LIVE Doppel-CD, 28 S. Booklet mit Photos und Liedtexten. Vorwort Christian Steyer.

CS shop amazon


Elefant, Tiger & Co

Neues aus dem Leipziger Zoo mit Bildergalerie und Infos zu aktuellen und vergangenen Sendungen. Das Team um Elefant, Tiger & Co stellt sich vor und im Fan-Treff wird tierisch diskutiert.

MDR ETCo


Aktuelle Filme

  • Die kleine Meerjungfrau (in der Rolle des Königs Sigismund. 2013 Regie: Irina Popow)
  • Danni Lowinski (in der Rolle des Richters Wendel. 2012 Sat1)
  • Die Abenteuer des Huck Finn (in der Rolle von Mark Twain. 2012 Regie: Hermine Huntgeburth)
  • Drei (Auftritt mit Chor und Musik. 2010 Regie: Tom Tykwer)

Visit us on Facebook